Das Schwert des Geistes, welches das Wort Gottes ist. Eph. 6,17

Ganz auf Gottes Gnade

Gedicht Ganz auf Gottes Gnade

Setz die Hoffnung ganz auf Gottes Gnade,
Hoff darauf, dass er vergibt!
Um alles andre Hoffen wärs zu schade-
Es ist Gott allein, der gnädig ist und liebt.

Ach, wenn ich so auf mich schaue,
den Sünder, der sonst nichts als schlecht:
Alles, was ich versuch gelingt nicht recht,
Vergeblich, wenn auf meine Kraft ich baue

Vorgenommen und nicht durchgeführt,
Geliebt und doch noch lau geworden,
Demut zeigen und doch Stolz gespürt;
Meine Schwächen sammeln sich in Horden

Jetzt begreif ich endlich, was ich bin:
Ein schwaches Kind, mangelnd an Verstand und Sinn
Der Rettung braucht aus dieser Lage
Gott du hörst doch, was ich dir sage?

Gott, grad deswegen fleh´ ich dich an,
Nimm dich meine Schwachheiten an,
Selber kann ich nichts vollbringen-
Kannst du zu mir durchdringen?

So will ich fest auf deine Gnade hoffen,
Staunend, weil dein Herz mir Sünder doch noch offen!
Ich blicke Jesus, alleine zu dir hin:
Du bist mein Leben und ewiger Gewinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter abonnieren

Mehr auf Gladium Spiritus:

Eine kostenlose Bibel für dich!

Möchtest du eine Bibel und ein wenig Zusatzmaterial haben?

Dann folge dem Link:

Kostenlosebibel.de

Gottesdienst per Telefon übertragen

Du oder Deine Gemeinde möchte den Gottesdienst per Telefon übertragen?
Auf gottesdienst-telefon.de wird dir erklärt, wie das funktioniert und was du dafür benötigst.
Hier klicken

Christliche deutsche Blogs

In einem Telegramkanal habe ich einige bibeltreue deutsche Blogs eingefügt.

Christliche deutsche Blogs

Klicke auf den Button um zu dem Kanal zu kommen
Telegram

Gladium Spiritus folgen?

Formular ausfüllen abschicken und immer über neue Beiträge informiert sein.

%d Bloggern gefällt das: